Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Bevor Sie auf die weiteren Seiten im Welpenbereich navigieren, möchten wir Ihnen an dieser Stelle wichtige Informationen bezüglich der Aufzucht und Abgabe unserer Welpen näher bringen.

 

Unser Motto
!* Das Wohlergehen des W
elpen steht an erster Stelle *!

 

Aufzucht

Die Aufzucht unserer Welpen erfolgt innerhalb der Regelungen und Kontrolle der Dachverbände denen wir angehören. Damit dies sichergestellt ist, werden die Aufzuchtbedingungen bei uns, sowie die Welpen regelmäßig durch sogenannte Zuchtwarte geprüft.

Unsere Welpen werden selbstverständlich auf ihr Zusammenleben mit Menschen und Hunden vorbereitet und entsprechend sozialisiert.

Hierzu erleben unsere Welpen von Anfang das alltägliche Familienleben mit uns und unseren Hunden. So werden sie mit alltäglichen Geräuschen wie z. B. dem Staubsauger, dem Rascheln und Knistern von Plastiktüten, dem Fernseher, Klappern von Geschirr
u. v. a. m. konfrontiert und gewöhnen sich daran.

Nach der ersten Impfung gibt es auch Spiel und Spaß in der Natur wie Sie sie auf dem Hintergrund unserer Website sehen können. Auch sorgen wir für erste Kontakte zu anderen Menschen -  Erwachsene und Kinder - sowie zu anderen, großen und kleinen Hunden verschiedener Rassen.

Selbstverständlich wachsen sie in einer sauberen, aber nicht sterilen, Umgebung auf und erhalten alle notwendigen Impfungen, werden entwurmt und gechipt.

Vor der Abgabe werden unsere Welpen nochmals von einem Zuchtwart geprüft und nur zur Abgabe freigegben, wenn sie gesund und fit sind.

Zur Abgabe liegen der international gültige Impfpass und die Ahnentafel in offiziell beglaubigter Form vor.

 

Abgabe

Bevor Sie eine Entscheidung zum Kauf eines Mops-Welpen treffen, ist es wichtig die folgenden Punkte zu lesen und zu bewerten ob diese mit Ihrer Lebenssituation vereinbar sind.

 

 

*Der Mops ist sehr stark auf den Menschen geprägt,
benötigt dessen Nähe, Zeit und Aufmerksamkeit*

 

*Er spielt gerne, benötigt angmessenen Auslauf und vor allem
ist er KEIN Couch-Potato*

 

*Es ist konsequent auf sein Gewicht zu achten, da er i. d. R. dazu neigt zu viel zu essen.
Übergewicht ist gerade beim Mops unbedingt zu vermeiden*

 

*Der Kauf und die Haltung verursachen Kosten,
welche nicht unterschätzt werden dürfen*

 

Um sicherzustellen, dass diese Punkte im neuen Zuhause eine adäquate Berücksichtigung erhalten, möchten wir Sie bei Interesse an einem Welpen zuvor gerne kennenlernen und mit Ihnen darüber sprechen.

 

Bei der Abgabe des/der Welpen erhalten Sie von uns

 - Offizielle, beglaubigte Ahnentafel -

- International gültiger Impfpass -

- Halsband -

- Spielzeug -

- Kuscheldecke -

- Futter für die erste Zeit -

- Schnuffeltuch mit dem vertrauten Geruch des Rudels -

- Handout mit Tipps und wichtigen Punkten für die folgenden Monate -

 

Im neuen Zuhause

- Orientieren Sie sich an dem erhaltenen Handout -

 

- Melden Sie sich bei uns, wenn Fragen aufkommen - wir helfen gerne! -

 

- Treffen wir uns gerne mit Ihnen, dem Welpen und unseren Hunden,
sofern dies erwünscht und die entsprechende geografische Nähe
gegeben ist -

 

UND GANZ WICHTIG:

 Sie beginnen zu verstehen, weshalb Loriot sagte:

"Ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos!"

 

 

Jetzt wünschen wir viel Spaß beim Erkunden der Welpenseiten mit Fotos!

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?